Di, 17. Feb. 2009 21:00 Uhr

Jugend unterstützt Seniorenfastnacht

Kategorie: Saarlouis

Von: S. Quirin

Für die Stadtteile links der Saar wurde am 17. Februar in der Kulturhalle Roden die traditionelle Seniorenfaasend gefeiert.


Blick in die Festhalle

An der Essensausgabe

Verteilen von Getränken

und Essen

Seit über 30 Jahren veranstaltet die Kreisstadt Saarlouis an zwei aufeinander folgenden Tagen Fastnachtsnachmittage für Bürgerinnen und Bürger ab 70 Jahren.

Wie schon einige Male zuvor erklärte sich die Jugendfeuerwehr der Stadt Saarlouis bereit, die erste Veranstaltung mit freiwilligen Helfern zu unterstützen.

Von den jungen bis hin zu den älteren kümmerten sich die Jugendlichen der vier Löschbezirke darum, dass die Gäste an ihren Sitzplätzen mit Essen und Getränken versorgt wurden. Nach der letzten Veranstaltung im Oktoberfestzelt mit über 1300 älteren Damen und Herren, gelang diese Aufgabe routiniert und fast schon spielend.

Von vielen wurde ihr Eifer mit einem kleinen Trinkgeld belohnt.